Romantisch und ein wenig geheimnisvoll präsentieren sich die Gassen der historischen Altstadt am Abend. Folgen Sie dem Stadtführer und tauchen Sie in die Geschichte und Geschichtchen der einstigen Hauptstadt des Bergischen Landes ein. Und für Ihr Wohlbefinden wird auch gesorgt. In Kooperation mit der Lenneper Gastronomie erwartet Sie an einigen Stationen eine kleine bergische Überraschung […]

Lüttringhausen blickt auf eine lange Geschichte zurück. Im Rahmen der Führung erfahren Sie Bekanntes und Unbekanntes über die Entstehung des Ortes, die Kirche und den Protestantismus, aber auch über die „Wiedenhöfe“, die alten Schulen und so manches mehr. Leitung: Linda Kessler Treffpunkt: Portal der evangelischen Stadtkirche Kosten: 5 € p.P.

„Hört Ihr Leute, lasst euch sagen…“ Wenn sich der Tag dem Ende neigt und sich die Dunkelheit über die Stadt legt, beginnt die Arbeit des Nachtwächters Gustav om Hackenberge. Ausgerüstet mit Laterne, Horn und Hellebarde sorgt er nicht nur für Recht und Ordnung, sondern weiß so allerlei Interessantes und auch Pikantes über Lennep und seine […]

Romantisch und ein wenig geheimnisvoll präsentieren sich die Gassen der historischen Altstadt am Abend. Folgen Sie dem Stadtführer und tauchen Sie in die Geschichte und Geschichtchen der einstigen Hauptstadt des Bergischen Landes ein. Und für Ihr Wohlbefinden wird auch gesorgt. In Kooperation mit der Lenneper Gastronomie erwartet Sie an einigen Stationen eine kleine bergische Überraschung […]

Der Rundgang vom Waterbölles an der Hochstraße führt über die Hindenburg- und Martin – Luther Str. bis zum Polzeigebäude am Quimperplatz. Sie hören von Bauernhöfen, Turnern und auch Beamten, erfahren Bekanntes und Unbekanntes. Leitung: Ursula Freihoff und Claudia Holtschneider Treffpunkt: vor dem Wasserturm an der Hochstraße Kosten: € 6 p.P.

Im Rahmen des My Viertel Festes am Markt und in der Alten Bismarckstraße bietet die IG Remscheider Stadtführer Kurzführungen rund um die evangelische Stadtkirche an. Dort an der Stadtkirche entstand unsere Stadt. Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts war hier das Zentrum mit Kirche, Markt und schönen bergischen Häusern. Mit Erzählungen und Bildern lassen wir […]

Der „Büchel“ gehört zu den ältesten Stadtteilen Remscheids. Noch heute erinnern ein verwunschener Turm, elegante Handelshäuser oder auch versteckte Produktionsstätten von der einst  reichsten Hofschaft Remscheids. Durch eine Initiative des Vereins Hasten für Hasten wurden in den letzten Jahren an vielen Orten im Büchel Informationstafeln aufgestellt. Sie erzählen von der Geschichte der Hofschaft und ihren […]

Müngsten – von einem verschwundenen Dorf zur Müngstener Brücke Tief unten im Tal der Wupper, zwischen Remscheid, Solingen und Wuppertal, liegt die Hofschaft Müngsten, bis ins 19. Jahrhundert Sitz der Sensenfabrikation Remscheids und Wohnsitz der Familie Halbach. Heute prägen die Müngstener Brücke, Deutschlands höchste Eisenbahnbrücke, der noch immer betriebene Schaltkotten und der Brückenpark diesen Ort. […]

Begleiten Sie unseren Stadtführer auf seinem Weg vom Zentrum der modernen Stadt, dem Rathaus bis zum Entstehungsort der Stadt rund um die Stadtkirche Mit Hilfe von Geschichtchen und Bildern lässt er die vergangene Schönheit des historischen Stadtkerns wieder auferstehen. Und für Ihr Wohl wird auch gesorgt – mit anschließender Verkostung bergischer Köstlichkeiten, teilweise im neuen […]

Read more