Während des Rundgangs entlang der Wallstraße und durch die historische Altstadt erhalten Sie einen Einblick in die spannende Geschichte von Lennep. Dabei können Sie so manche nette Ecke in Lennep entdecken. Diese Führung wird Ihnen sicher eine Inspiration sein, um den nächsten Besuch im Museum, Theater oder eines Konzerts in Lennep zu planen. Leitung: Christine […]

Tief unten im Tal der Wupper, zwischen Remscheid, Solingen und Wuppertal, liegt die Hofschaft Müngsten, bis ins 19. Jahrhundert Sitz der Sensenfabrikation Remscheids und Wohnsitz der Familie Halbach. Heute prägen die Müngstener Brücke, Deutschlands höchste Eisenbahnbrücke, der noch immer betriebene Schaltkotten und der Brückenpark diesen Ort. Tauchen Sie mit unserem Stadtführer in die Geschichte und […]

Romantisch und ein wenig geheimnisvoll präsentieren sich die Gassen der historischen Altstadt am Abend. Folgen Sie dem Stadtführer und tauchen Sie in die Geschichte und Geschichtchen der einstigen Hauptstadt des Bergischen Landes ein. Und für Ihr Wohlbefinden wird auch gesorgt. In Kooperation mit der Lenneper Gastronomie erwartet Sie an einigen Stationen eine kleine bergische Überraschung […]

„Hört Ihr Leute, lasst euch sagen…“  Wenn sich der Tag dem Ende neigt und sich die Dunkelheit über die Stadt legt, beginnt die Arbeit des Nachtwächters Gustav om Hackenberge. Ausgerüstet mit Laterne, Horn und Hellebarde sorgt er nicht nur für Recht und Ordnung, sondern weiß so allerlei Interessantes und auch Pikantes über Lennep und seine […]

Am 27. März 1845 wurde Wilhelm Conrad Röntgen in Lennep geboren. Die Entdeckung der Röntgen Strahlen und die Auszeichnung mit dem 1. Nobel Preis machten ihn weltberühmt. In Zylinder, Gehrock und Gamaschen wird Lenneps Ehrenbürger wieder lebendig. Begleiten Sie ihn auf seinen Wegen durch seine Heimatstadt und lauschen sie seinen Geschichten. Leitung: Harald Blondrath              Treffpunkt: […]

Die Spurensuche auf der Trasse des Werkzeugs zwischen RS- Hbf und dem ehemaligen Bahnhof Hasten führt sie in die spannende Geschichte der Zeit der Industrialisierung Remscheids. Nicht nur Namen wie BSI, Hessenbruch, Alexanderwerk, Ibach und viele mehr werden Ihnen begegnen, sondern auch die Geschichte und die Geschichtchen von der Arbeit und dem Leben an der […]

1872 mietete Gustav Wurm eine kleine Schmiede an der Hastener Straße und machte sich als Sägenschmied selbstständig. 1886/87 zog die noch kleine Sägenfabrik in die Kratzberger Straße. Heute ist aus der einstigen Sägenfabrik ein Hightech Unternehmen erwachsen, das elektronische Systeme entwickelt und  Hard- und Software für die Automatisierungstechnik und Lebensmittelkühlung fertigt. Der Technologieführer im deutschen, […]

Tief unten im Tal der Wupper, zwischen Remscheid, Solingen und Wuppertal, liegt die Hofschaft Müngsten, bis ins 19. Jahrhundert Sitz der Sensenfabrikation Remscheids und Wohnsitz der Familie Halbach. Heute prägen die Müngstener Brücke, Deutschlands höchste Eisenbahnbrücke, der noch immer betriebene Schaltkotten und der Brückenpark diesen Ort. Tauchen Sie mit unserem Stadtführer in die Geschichte und […]

„Hört Ihr Leute, lasst euch sagen…“  Wenn sich der Tag dem Ende neigt und sich die Dunkelheit über die Stadt legt, beginnt die Arbeit des Nachtwächters Gustav om Hackenberge. Ausgerüstet mit Laterne, Horn und Hellebarde sorgt er nicht nur für Recht und Ordnung, sondern weiß so allerlei Interessantes und auch Pikantes über Lennep und seine […]

Kommen Sie mit auf einen kulinarischen Rundgang durch die Remscheider Innenstadt und erleben neben bergischen Köstlichkeiten spannende Rückblicke und Einblicke in die Stadtgeschichte. Von der Erlebbar in der Hindenburgstraße über das Miro und zum Pfannkuchen &  Co. begegnen Ihnen lustige Anekdoten und köstliche Schlemmereien. Leitung: Lars Johann Preis je Person € 29 (Brutto) Im Preis […]

Read more