Tief unten im Tal der Wupper, zwischen Remscheid, Solingen und Wuppertal, liegt die Hofschaft Müngsten, bis ins 19. Jahrhundert Sitz der Sensenfabrikation Remscheids und Wohnsitz der Familie Halbach. Heute prägen die Müngstener Brücke, Deutschlands höchste Eisenbahnbrücke, der noch immer betriebene Schaltkotten und der Brückenpark diesen Ort. Tauchen Sie mit unserem Stadtführer in die Geschichte und […]

Tief unten im Tal der Wupper, zwischen Remscheid, Solingen und Wuppertal, liegt die Hofschaft Müngsten, bis ins 19. Jahrhundert Sitz der Sensenfabrikation Remscheids und Wohnsitz der Familie Halbach. Heute prägen die Müngstener Brücke, Deutschlands höchste Eisenbahnbrücke, der noch immer betriebene Schaltkotten und der Brückenpark diesen Ort. Tauchen Sie mit unserem Stadtführer in die Geschichte und […]

Die Spurensuche auf der Trasse des Werkzeugs zwischen RS- Hbf und dem ehemaligen Bahnhof Hasten führt sie in die spannende Geschichte der Zeit der Industrialisierung Remscheids. Nicht nur Namen wie BSI, Hessenbruch, Alexanderwerk, Ibach und viele mehr werden Ihnen begegnen, sondern auch die Geschichte und die Geschichtchen von der Arbeit und dem Leben an der […]

1872 mietete Gustav Wurm eine kleine Schmiede an der Hastener Straße und machte sich als Sägenschmied selbstständig. 1886/87 zog die noch kleine Sägenfabrik in die Kratzberger Straße. Heute ist aus der einstigen Sägenfabrik ein Hightech Unternehmen erwachsen, das elektronische Systeme entwickelt und  Hard- und Software für die Automatisierungstechnik und Lebensmittelkühlung fertigt. Der Technologieführer im deutschen, […]

Tief unten im Tal der Wupper, zwischen Remscheid, Solingen und Wuppertal, liegt die Hofschaft Müngsten, bis ins 19. Jahrhundert Sitz der Sensenfabrikation Remscheids und Wohnsitz der Familie Halbach. Heute prägen die Müngstener Brücke, Deutschlands höchste Eisenbahnbrücke, der noch immer betriebene Schaltkotten und der Brückenpark diesen Ort. Tauchen Sie mit unserem Stadtführer in die Geschichte und […]

Tief unten im Tal der Wupper, zwischen Remscheid, Solingen und Wuppertal, liegt die Hofschaft Müngsten, bis ins 19. Jahrhundert Sitz der Sensenfabrikation Remscheids und Wohnsitz der Familie Halbach. Heute prägen die Müngstener Brücke, Deutschlands höchste Eisenbahnbrücke, der noch immer betriebene Schaltkotten und der Brückenpark diesen Ort. Tauchen Sie mit unserem Stadtführer in die Geschichte und […]

Die Wanderung führt von der Talsperre durch das idyllische Eschbachtal zur Feilenfabrik Ehlis. Auf dem Weg dorthin hören Sie mehr über die Geschichte des Eschbachtales und so manches Geschichtchen. Die Wanderung endet nicht nur mit einer Besichtigung der Feilenfabrik Ehlis im Schlepenpohl, sondern auch mit einem Whisky Tasting mit Mike Müller, der durch seine legendären […]

Der Ursprung der Remscheider Industrie lag einst an den vielen Bächen in den Tälern rund um die Stadt.  In Bergwerken wurde Erz abgebaut. Hammerwerk reihte sich an Hammerwerk. Es wurde gehämmert und geschmiedet. Auf dem Rundweg durch das Hammertal erhalten Sie von unserem sachkundigen Gästeführer einen Eindruck von der Arbeit und dem Leben der Menschen. […]

Tief unten im Tal der Wupper, zwischen Remscheid, Solingen und Wuppertal, liegt die Hofschaft Müngsten, bis ins 19. Jahrhundert Sitz der Sensenfabrikation Remscheids und Wohnsitz der Familie Halbach. Heute prägen die Müngstener Brücke, Deutschlands höchste Eisenbahnbrücke, der noch immer betriebene Schaltkotten und der Brückenpark diesen Ort. Tauchen Sie mit unserem Stadtführer in die Geschichte und […]

Read more